Basketball Regensdorf

Jugendliche können das ihrem Alter entsprechende Training 2-3 Mal kostenlos besuchen. Danach können sie sich für einen Beitritt in den Verein entscheiden. Von der Leistung des Mitgliederbeitrags kann bei Jugendlichen mit Fluchthintergrund allenfalls abgesehen werden, die Lizenzgebühr ist jedoch in jedem Fall zu bezahlen. Für weitere Informationen diesbezüglich wenden Sie sich bitte direkt an den Verein.

Informationen zu den jeweiligen Trainings und den Kontaktpersonen können auf der Website des Basketballvereins Regensdorf eingesehen werden.

Wer bereits über Basketballerfahrung verfügt, kann bei Eignung als Assistant Coach eingesetzt werden. Interessierte können sich gerne beim Verein melden.

Region: 
Furttal
Kategorie: 
Freizeit
Sport
Freiwilligeneinsätze möglich: 
Ja
Zielgruppe: 
Alle
Kostenlos: 
Nein



Zurück zur Übersicht

Wir wollen gemeinsam geflüchteten Kindern und Jugendlichen helfen, damit ihnen das Kindsein wieder möglich wird.

Barbara Schmid-Federer, Nationalrätin, Präsidentin Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich